Sabine Raml

Sabine Raml wurde 1973 in Essen geboren und wuchs dort größtenteils auf einem Campinglatz auf. Für ihre Prosatexte gewann sie mehrere Preise, u.a. 2010 den Literaturförderpreis Ruhr sowie den Literaturförderpreis von Westlotto und der Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit. 2008 war sie Finalistin beim 16. open mike und 2012 beim 17. MDR-Literaturpreis. 2013 wurde ihr Jugendbuchmanuskript HELDENTAGE (DO WHAT YOU LOVE) mit dem Kinder-und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg ausgezeichnet. Im Frühjahr 2015 ist der Jugendroman bei Heyne im Programm 'Heyne fliegt' erschienen. Sabine Raml lebt seit vielen Jahren in Berlin.

BÜCHER

HELDENTAGE - DO WHAT YOU LOVE